Schüler lernen etwas über den Umgang mit Hunden

15.08.2019

Die Kinder des Hortes der Evangelischen Schule Robert Lansemann machten am 30. Juli einen Ausflug in das Tierheim Dorf Mecklenburg. Am Vortag wurde fleißig gebacken. Kekse ungewürzt mit Thunfisch und Leberwurst - man kommt ja nicht mit leeren Händen. Und die Hunde und Katzen freuten sich!! Gern machten sie sich über die Leckereien her! Die Katzen genossen außerdem die zusätzlichen Streicheleinheiten. Besonderen Spaß machten die Katzenbabys, die fröhlich durch die Stube tobten. Aber auch Lehrreiches gab es: die Tierärztin Dr. Ina Rheker kam mit zwei eigenen Hunden vorbei, um den Kindern zu zeigen, wie man sich einem Hund nähert, wie man sich bei fremden Hunden verhält, wie man richtig miteinander spielt usw. Toll! So werden Kinder zu richtigen Hundekennern!  

Neuigkeiten

Schüler lernen etwas über den Umgang mit Hunden
Tierärztin Dr. Ina Rheker erklärt den Kindern des Hortes der Evangelischen Schule Robert Lansemann, wie man sich Hunden gegenüber verhält. mehr erfahren

10.000,00 EUR von Landrätin Kerstin Weiss
Der Kreistag des Landkreises Nordwestmecklenburg unterstützt das Tierheim Dorf Mecklenburg mit einem Zuschuss in Höhe von 10.000,00 EUR. mehr erfahren