Sally sagt DANKESCHÖN

19.02.2019

Auch Dank der überwältigenden Spendenbereitschaft konnte Sally schnell geholfen werden. Das Rottweilermädel wird jetzt intensiv physiotherapeutisch betreut werden, damit die operierte Seite der Doppelbelastung gewachsen sein wird, wenn das andere Knie an die Reihe kommt. Wir halten Sie hier über den weiteren Heilungsverlauf auf dem Laufenden.

Neuigkeiten

Schüler lernen etwas über den Umgang mit Hunden
Tierärztin Dr. Ina Rheker erklärt den Kindern des Hortes der Evangelischen Schule Robert Lansemann, wie man sich Hunden gegenüber verhält. mehr erfahren

10.000,00 EUR von Landrätin Kerstin Weiss
Der Kreistag des Landkreises Nordwestmecklenburg unterstützt das Tierheim Dorf Mecklenburg mit einem Zuschuss in Höhe von 10.000,00 EUR. mehr erfahren