Frido

Dackelmischling

- sucht einen Paten!

Alter: geb. ca. 2008

dscn0374.jpg dscn0374.jpg dscn0374.jpg dscn0374.jpg dscn0374.jpg dscn0374.jpg
6 Bilder in der Galerie. Zum ansehen anklicken.

Frido ist unser Tierheim Maskottchen. Er ist seit dem 27.08.2013 wieder bei uns, da sein neues Frauchen schwer erkrankt war. Er fühlt sich hier sehr wohl und bei jedem vermeintlichen Interessenten zeigt er sich von seiner schlechtesten Seite. Er knurrt und schnappt und versteckt sich. Seine Patin, sowie sein Bezugstierpfleger können aber alles mit ihm machen. Er mag dann streicheln und kuscheln, er liebt die Spaziergänge außerhalb des Tierheimes, er wird oft als Beifahrer bei verschiedenen Touren mitgenommen, denn er liebt es, Auto zu fahren. Er kann ein ganz feiner Kerl sein. Vielleicht besuchen Sie ihn mal und lernen ihn kennen. Frido ist kastriert und braucht konsequente und liebevolle Besitzer. Er kommt aus der Wohnungshaltung, ist stubenrein und verträglich mit Artgenossen. Katzen werden von Frido gejagt.

          

Auch Sie können Frido unterstützen, indem sie für ihn eine Patenschaft übernehmen. Dies kann in finanzieller Form sein, aber auch eine Bewegungspatenschaft oder eine Futterpatenschaft hilft. 

Fridos Paten: unsere Patenschaften >

Geschlecht: männlich, Widerristhöhe ca. 30 cm

kastriert: ja

im Tierheim seit: 27.08.2013


letzte Aktualisierung: 25.10.2020