Carlo

Collie- Sheltie- MIx

Alter: geb. 01.07.2011

dscn0374.jpg dscn0374.jpg dscn0374.jpg dscn0374.jpg dscn0374.jpg dscn0374.jpg dscn0374.jpg
7 Bilder in der Galerie. Zum ansehen anklicken.

Carlo ist ein Abgabetier, der in einem super Zuhause hatte leben dürfen. In seine Erziehung wurde viel Zeit und Energie investiert. Die Grundkommandos sitzen verbal, sowie per Handzeichen. Er ist sehr gut leinenführig und läuft super am Rad. Baden gehört auch zu seinen Leidenschaften, sowie Ball spielen. Bewegung ist für diesen Hund sehr wichtig, da er lebhaft ist und ausgelastet sein möchte. Aber nicht nur körperlich, sondern auch geistig.

Carlo hatte engen Familienanschluss und lebte in einem Haus mit Garten. Er ist stubenrein und bleibt auch mal alleine. 

Vom Grundtyp her ist Carlo unsicher. Seine neuen Menschen müssen ihm Sicherheit und Unterstützung, insbesondere in unbekannten Situationen geben. Sie müssen ihn konsequent führen, zumal er Anzeichen in seinem Territorium zeigt, beschützen zu müssen. Von Anfang an muss ihm gezeigt werden, dass dies nicht seine Aufgabe ist. Er lebte 8 Jahre in seinem Zuhause ohne große Auffälligkeiten. Nun gab es eine Situation, in der Carlo durch vorbeigehende Hunde so erregt und angespannt war, dass er seinen Frust an seinem Frauchen ausließ, als sie ihn maßregelte. Er schnappte mehrfach nach ihr. Frauchen konnte Carlo nicht mehr vertrauen und sah nun auch ein Risiko für ihr Kind, was bald geboren wird. Daraufhin trennten sie sich schweren Herzens von ihm.

Update 17.12.19

Carlo hätte wieder ein tolles Zuhause haben können. Er hat sich auch am Anfang super benommen. Freute sich über lange Spaziergänge und ruhige Stunden im Kreise seiner neuen Familie. Nach einer Eingewöhnungszeit kamen aber leider wieder seine alten Charakterzüge zum Vorschein. Er beschützte sein Territorium vor Fremden und auch bei zwei Familienmitgliedern biss er zu. Einmal als unerwartet nach seinem Halsband gegriffen wurde und das zweite mal als die Distanz zu ihm, während der Ruhephase unterschritten wurde.

Wer Carlo ein Zuhause geben möchte, muss Geduld haben. Man muss warten können, um abzuschätzen, wann Carlo körperliche Nähe wünscht. Er ist ein super Hund, mit dem viel unternommen werden kann. Die Beziehungsebene muss aber langsam wachsen. 

Lernen Sie Carlo gerne kennen und besuchen Sie ihn!

Carlos Paten: unsere Patenschaften>

Geschlecht: männlich, Widerristhöhe ca. 52 cm

kastriert: ja

im Tierheim seit: 14.09.19


letzte Aktualisierung: 04.08.2020