Häufig gestellte Fragen

Tier gefunden, was tun?

Tierschutzverein? Tierheim? Wie hängt das zusammen?

Der Tierschutzverein Wismar und Umgebung e.V. ist der Träger des Tierheims in Dorf Mecklenburg. Mit einer Mitgliedschaft im Tierschutzverein wird auch unser Tierheim unterstützt.

Wie finanziert sich das Tierheim?

Als gemeinnütziger Verein finanzieren wir uns hauptsächlich über Spenden und Mitgliedsbeiträge. Die Versorgung von Fundtieren ist durch Verträge mit umliegenden Städten und Gemeinden geregelt.

Was passiert mit Tieren, die nicht vermittelt werden können?

Diese Tiere bleiben bei uns im Tierheim. Wir haben Hunde und Katzen, die seit Jahren bei uns leben und bestenfalls durch liebevolle Paten begleitet werden.

Werden Tiere im Tierheim eingeschläfert?

Nein, es sei denn das Tier ist so schwer krank, dass es von seinem Leid erlöst werden muss.

Sind alle Tierheimtiere gestört?

Nein, definitiv nicht!

So wie jeder Mensch hat auch jedes Tier seine ganz eigene und persönliche Geschichte, die es prägt. Für manche Tiere ist das Tierheim das erste richtige Zuhause und sie sind dankbar für liebevolle Zuwendung. Aber es gibt auch Tiere, die Verhaltensauffälligkeiten zeigen. Die Gründe für ein solches Verhalten liegen meist in schlechten Erfahrungen, die sie in ihrem bisherigen Leben gemacht haben.

Wir beschäftigen uns intensiv mit jedem einzelnen Tier und nehmen uns genügend Zeit, damit wir das Tier mit seiner Geschichte kennenlernen und verstehen können. Dann wird gezielt mit den Tieren gearbeitet und trainiert.

Neue Besitzer müssen bereit sein, sich auf „ihr“ Tier einzulassen. Der Weg zu einem herzlichen und vertrauensvollen Miteinander kann lang und anstrengend sein, aber er ist es wert!

 

Kostet es etwas, wenn ich ein Tier aus dem Tierheim hole?

Ja! Alle Tiere werden von unseren Tierärzten untersucht. Sie sind bei Abgabe geimpft, entwurmt und gechipt. Ausgewachsene Katzen werden kastriert abgegeben. Die Vermittlungsgebühr deckt einen Teil dieser angefallenen Kosten.

Kann ich mit Tierheimhunden spazieren gehen?

Ja, täglich zwischen 09:00 - 15:30 Uhr.

Kann ich im Tierheim helfen?

Ja, wir freuen uns über jede Hilfe! Hier finden Sie Möglichkeiten, wie Sie uns unterstützen können.

Neuigkeiten

Wir Laufen Gemeinsam am 15.08.2021
Spendenlauf um den Ploggensee zu unseren Gunsten mehr erfahren

Welpenhandel stoppen!
Bin ich nicht süss? Mein Name ist Tony. Ich bin ein Opfer der Welpenmafia. mehr erfahren