Freki

Freki ist unser Sorgenkind. Er zeigt Verhaltensauffälligkeiten, denen wir in unserem Tierheimalltag nicht gerecht werden können. Deshalb haben wir uns entschieden, ihn in die Hände einer erfahrenen Hundetrainerin zu geben. Doreen Kuhn und Meike Gutzmann unterstützen ihn dabei und hoffen, dass er irgendwann ein "normales" Leben führen kann.   

Kira

Liane Bauchrowitz ist "Wiederholungstäterin"! Nachdem Rottweiler Nero vermittelt wurde, hat sich Frau Bauchrowitz entschieden, sich besonders um Kira zu kümmern. Wir sind sehr dankbar dafür, denn Kira hat eine Herzerkrankung, die regelmäßige Medikamente erfordert. Liebe Frau Bauchrowitz - Sie sind Kiras "guter Geist"!!!

Odin

Odin hat es nicht leicht. Er vermisst sein Zuhause, leidet unter einer Futtermittelunverträglichkeit und nimmt den Stress und Lärm des Tierheims besonders wahr. Wie schön, dass sich Heinz Goldenbow entschieden hat, Odins Patenonkel zu sein und ihm ein bisschen Normalität geben kann. Lieber Heinz, wir sind froh, dass wir immer auf dich und Ilse zählen können!

 

Caracho

Wir sind sehr glücklich, dass eine weitere Patin ihr Herz für Caracho entdeckt hat. Caracho ist ein Seniorhund mit entsprechenden Ansprüchen. Miriam Jabloski hilft uns dabei, diese zu erfüllen. Liebe Frau Jablonski - hierfür ein großes Dankeschön!!!

Duke

Duke hat ein paar Unarten, die es ihm schwer machen, ein dauerhaftes Zuhause zu finden. Insofern sind wir sehr froh, in Lukas Scholz einen Paten für Duke gefunden zu haben. Er hilft uns dabei, Duke den Aufenthalt im Tierheim zu verschönern. Dankeschön!   

Caracho

Unser Caracho kennt leider nur das Leben in einem Tierheim. Und als Senior sind seine Chancen auf ein richtiges Zuhause sehr gering. Also verlebt er seinen Lebensabend bei uns im Tierheim. Kerstin Viertel unterstützt uns dabei. Liebe Frau Viertel, vielen Dank, dass Sie zu Caracho halten!  

Stella

Die Hündin Stella ist nun schon viele Jahre im Tierheim und wir alle versuchen, ihr hier ein Zuhause zu geben. Natürlich ist das für die Mitarbeiter nicht immer einfach und so sind wir froh darüber, das Stella Paten hat, die dabei helfen. In Ingrid Kratzmann hat Stella nun eine weitere Patin, die sie regelmäßig auf verschiedene Weise unterstützt und zu ihr hält. 

FRido

Frido fühlt sich in unserem Tierheim sehr wohl und er zeigt deutlich, dass er nicht vermittelt werden möchte. Also darf er natürlich bleiben und wird von unseren Mitarbeitern entsprechend verwöhnt. Mit seinem zunehmenden Alter müssen wir uns auch auf höhere Tierarztkosten einstellen und sind sehr froh, in Frau Dr. Zinnow eine Patin für Frido zu haben, die uns auch dabei unterstützt. Frido und die anderen Tiere danken ihr sehr!  

Wolf

Eine Patenschaft als Weihnachtsgeschenk bekam Caroline Bartsch von ihrem Partner Fabian Möller! Eine tolle Idee!! Somit ist Frau Bartsch erneut Patin von einem unserer Hunde und unterstützt Wolf während seiner Zeit im Tierheim, verfolgt seine Entwicklung und hofft mit ihm auf ein schönes, neues Zuhause. 

Eine Patenschaft ist immer eine gute Sache, um seine Sympathie für "sein" Tier zu zeigen! Dafür herzlichen Dank!

Carlo

Dieser tolle Kerl hat seine Patin in Stralsund. Anne Leddin würde sich sehr freuen, wenn er ein schönes Zuhause finden könnte. Bis dahin sorgt sie sich um ihn. Vielen Dank!  

STella

Auch Jens Reemer hat ein Herz für Stella und ist gern ihr Patenonkel geworden. Herr Reemer geht regelmäßig mit ihr spazieren und Stella freut sich, wenn sie ihn sieht. Die beiden sind inzwischen gute Freunde geworden. Danke, Herr Reemer für Ihre Geduld!

  

Frido 

 

Frido lebt nun schon einige Zeit bei uns im Tierheim und die ehemalige Leiterin Brigitte Wagner ist seine ganz besondere Freundin. Zu ihr springt er auf den Schoss und lässt sich kraulen. Jetzt hat sie seinem Werben nachgegeben und ist seit April 2014 seine Patentante. Sie hat immer ein paar Extrastreicheleinheiten für ihn über, die er sichtlich genießt. 

Charly

Seit vielen Jahren kümmert sich unser Vereinsmitglied Karin Hahn als Patin liebevoll um Einzelschicksale. Seit November 2012 hat sie die Patenschaft für Charly übernommen. Der Schnauzer-Mix ist ein lieber Kerl, der an einem dauerhaften Nierenleiden erkrankt ist. Trotzdem hat er seine Spielfreude nicht verloren und er ist froh, in Karin Hahn eine neue Freundin gefunden zu haben.


 

 

Neuigkeiten

Wir haben eine tolle Spende erhalten!
Frau Heide Künzel hat ihren 80. Geburtstag gefeiert und auf persönliche Geschenke zu unseren Gunsten verzichtet. mehr erfahren

Ab jetzt gibt es uns auch auf Instagram
Wir freuen uns, wenn ihr uns folgt! mehr erfahren